Allgemein

einfach Plastikfrei leben


Es könnte so leicht sein!

Titel: einfach plastikfrei leben

Autor:  Charlotte Schüler

Erscheinungsdatum: 08. April 2019

ISBN: 978-3517098012

Bewertung: 4/5

Cover: 4/5

Inhalt: 4/5

Nützlichkeit: 4/5

Design: 4/5

Inhalt:

Schluss mit dem Müll-Wahnsinn

Ob zu Hause, im Büro oder auf Reisen: Wir benutzen ständig Plastik und produzieren viel zu viel Müll. Charlotte Schüler hatte vor einigen Jahren genug von diesem unachtsamen Umgang mit unserem Planeten und lebt seitdem (nahezu) plastikfrei. Ihren nachhaltigen Alltag dokumentiert die junge Münchnerin mit großem Erfolg auf ihrem Blog und in den sozialen Medien.

In diesem Ratgeber erklärt sie, wie wir alte Gewohnheiten mit einfachen Mitteln nach und nach verändern können. Die Autorin präsentiert ein 4-Schritte-Programm für alle Lebensbereiche und hat inspirierende Ideen für viele Alltagssituationen. Ihre Vorschläge sind mühelos in die Tat umsetzbar und werden durch spannendes Hintergrundwissen, DIY-Anleitungen und Checklisten ergänzt. Denn jeder kann weniger Müll produzieren – wir müssen nur endlich damit anfangen! 

Nachhaltigkeit steht auch bei der Produktion des Buchs im Mittelpunkt. Das umweltfreundliche Apfelpapier wird aus Resten gewonnen, die bei der Saftherstellung entstehen. Bei der Papiergewinnung wird nur erneuerbare Energie verwendet und natürlich wird das Buch am Ende nicht in Plastik eingeschweißt.

plastikfrei

Meine Meinung:

Plastikfrei leben: es könnte doch so einfach sein!

Bei den meisten Menschen stellt sich bei dem Gedanken plastikfrei zu leben ein ungutes Gefühl ein und sie behaupten einfach, dass dies kaum möglich sei, da schließlich alles in Plastik verpackt sei und man somit sehr viel teurer und umständlicher leben müsse, um das Ziel eines plastikfreien Lebens zu erreichen. Und schließlich würde ein einzelner ohnehin nicht viel ändern können in dieser Welt.

Lasst mich euch sagen: Das ist völliger Unsinn!

Und Charlotte Schüler beweist uns genau das in ihrem Buch “einfach plastikfrei leben”. Wo sie selbst als Jugendliche noch ein Gegner des ganzen “Nachhaltigkeit Wahnsinns” war, ist sie heute eine der stärksten Verfechterinnen und zeigt, wie einfach das Leben eigentlich sein kann, auch wenn man auf vieles “verzichtet”

Für Einsteiger in die Thematik ist dieses Buch einfach absolut perfekt. Charlotte erklärt super easy, warum dieses Plastik nicht nur für unsere Umwelt, sondern auch für unsere Gesundheit schlecht ist und bietet auch direkt einige Alternativen an wie Edelstahlflaschen anstatt der herkömmlichen PET Flaschen etc. Man wird schnell an dieses topaktuelle Thema herangeführt, ohne sich gedrängt zu fühlen. Mit der lockeren Schreib- und Aufmachungsweise des Buches bekommt man einfach Lust etwas zu ändern und ist super inspiriert!

Plastikfrei im Alltag

Da ich mich nun schon eine Weile mit dem Thema “plastikfrei leben” befasse, war einiges natürlich nicht ganz neu für mich, allerdings sind in dem Buch auch tolle Rezepte Enthalten um selbst Spüli und Waschmittel herzustellen. (ich werde euch aber natürlich in Zukunft ein paar meiner eigenen Erfahrungen und Tipps in einem eigenen Blogpost zusammenfassen!)

Was mir etwas gefehlt hat waren ehrlich gesagt Hinweise WO man die ganzen Ersatzprodukte bekommen kann. Klar jeder beherrscht die Google Suche, doch fand ich es die letzten Monate recht anstrengend mich informieren zu müssen, welche Firmen nachhaltig und auch vegan produzieren und habe mich immer gefreut auf einem Blog/ in einem Buch eine kleine Auflistung zu finden!

Ein besonderes Highlight für mich war natürlich die Arte und Weise WIE das Buch produziert wurde! Es wurde aus den Resten von Äpfeln hergestellt, aus dem sogenannten Trester, der produziert wird wenn man Äpfel presst um ihren Saft zu erhalten. Das fand ich absolut fantastisch. Somit ist die Produktion des Buches ein Vorreiter auf dem Gebiet Zero Waste und nutzt bereits vorhandene Ressourcen, anstatt neue Bäume zu fällen, um das aus Ihnen gewonnene Papier zu nutzen. Ich war begeistert als ich das gelesen habe!

(Das der Verlag mir ein Rezensionsexemplar zukommen ließ hat meine Meinung in keinster Weise beeinflusst.)

Erhältlich auf Amazon, Südwest Verlag und im gut sortierten Buchhandel

2 Comments

  • Stella

    Hey du liebe 🙂

    das Buch habe ich schon in deiner Story gesehen, bin ich der Meinung, und da war ich schon neugierig. Das klingt wirklich nach einem hilfreichen Büchlein. Waschmittel habe ich zB auch noch nicht probiert 🙂
    Dass das Buch nachhaltig aus Äpfeln produziert wurde ist ja mal mega, alleine deswegen werde ich es mir auf die Wuli packen.

    Liebste Grüße, Stella

    • Solaire

      Hallo liebe Stella! Ich fand das Buch einfach super hilfreich für Einsteiger in dieses Thema! Aber auch ich älterer Hase habe noch was gelernt! Ich denke was optimieren kann man immer und das Buch war so schön positiv gestaltet das man auch richtig Lust drauf hatte! Ansonsten kann ich die noch sehr „simplify your Home“ heißt es glaub ich empfehlen! Eine rezi dazu ist auch auf dem Blog. Das Buch hat mich ganz am Anfang zum Umdenken bewegt 💕
      Liebe Grüße
      Deine Ari

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d bloggers like this: